Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.
Konfuzius

Montag, 12. September 2011

Nach Meldeschluss...

nun hier
 die 

Starterliste

und der

       vorläufige Zeitplan


Zuschauer sind herzlich willkommen 


 für Samstag 17.9.2011 


7.30 - 8.30  !! Uhr Meldestelle
 8.45 Uhr Begrüßung 


 9.00 bis 10.00 Uhr 
Beginn der Gruppenarbeit in der Reihenfolge:
Klasse 3, 2, 1, Beginner

 ca. 10.15 -11 Uhr Einzelarbeit Klasse 3 Startnr. 1-3 
 Pause / Umbau Klasse 2 
 ca. 11.15 - 12.30 Uhr Einzelarbeit Klasse 2 Startnr. 4-9 
 Pause / Umbau Klasse1 
 ca. 12.45 - 13.30 Uhr Einzelarbeit Klasse 1 Startnr. 10-12
 30 min Mittagspause 
 ca. 14.00 - 14.45 Einzelarbeit Klasse 1 Startnr. 13-15
 Pause /Umbau Beginner
 ca. 15.00 - 16.45 Uhr Einzelarbeit Beginner Startnr. 16-25
 danach ca. 15 min  Pause 
 ca. 17 Uhr Siegerehrung 


***
Sonntag 18.9.2011 


         Meldestelle  8.30 bis 9  Uhr


 Begrüßung 9.15 Uhr


 Beginn der Gruppenarbeit  9.30 Uhr
in der Reihenfolge Klasse1, danach Klasse 2
 Pause/Aufbau Klasse 1   


 10.00  bis 11.15 Uhr Einzelarbeit Klasse 1 
   Startnr. 1- 6 
        
 Pause/Umbau Klasse 2  


 11.45 - 13.15 Uhr Einzelarbeit Klasse 2  
 Startnr. 7 bis 13      
    
 Mittagspause  danach Siegerehrung 
 Ende ca. 14.30 Uhr  

Montag, 5. September 2011

22 der 39 gemeldeten Starter ...

... nutzen am vergangenen Samstag die Möglichkeit
 auf unserem Platz für die Prüfung am 17.und 18.9. 2011
 zu trainieren.
Zunächst  konnte  die Gruppenarbeit  für alle Klassen absolviert werden.
Anschließend standen für die  Einzelübungen  Manuela Seydel sowie
 Carola Böldt als Steward in  den zwei Ringen zur Verfügung .
Nach einer Mittagspause konnte jeder Starter noch an der ein oder anderen Übung feilen.
Wir Lübbenauer  freuen uns, das so viele das Training genutzt haben   und drücken allen Startern die Daumen für die bevorstehenden Starts im Obedience.
Herzlichen Dank an  Manuela für die Unterstützung im Ring
 sowie an Christine, Madeleine und Gabi für ihren Einsatz in der Küche.

Foto´s ... Foto´s ... Foto´s



...und das RegenWetterWochenende 
kann nächstes Jahr 
 gern ein anderer Veranstalter übernehmen ;-)...